Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der letzten 365 Tage. Für weiter zurückliegende News besuchen Sie bitte unser Archiv.

Treffer 21 bis 30 von 36

Gratis Masken für Risikopatienten nur noch mit Berechtigungsscheinen

(Offenbach am Main, 12. Januar 2021) – Risikopatienten benötigen seit dieser Woche einen Berechtigungsschein ihrer jeweiligen Krankenkasse bzw. ihrer privaten Krankenversicherung, wenn sie in ihrer Apotheke ...

Masken-Berechtigungsscheine für Marketing kaum geeignet

(Offenbach am Main, 11. Januar 2021) – Der Hessische Apothekerverband informiert seine Mitglieder über mögliche Folgen von Marketing-Aktionen, die er im Zusammenhang mit der Abgabe von Masken aufgrund der ...

Hessischer Apothekerverband rät zu Gelassenheit

FFP2-Masken für Risikopatienten

(Offenbach am Main, 23. Dezember 2020) – Seit Dienstag vergangener Woche und noch bis 6. Januar geben die öffentlichen Apotheken aufgrund der Maskenverordnung des Bundesgesundheitsministeriums jeweils drei FFP2- ...

Weihnachten und Silvester: 1.300 Apotheken versorgen Patienten im Notdienst

(Offenbach am Main, 21. Dezember 2020) – Im Nacht- und Notdienst versorgen bundesweit etwa 1.300 Apotheken die Bevölkerung mit Arzneimitteln. Auch während der bevorstehenden Feiertage sind die Apotheken im ...

Was gegen die Erkältung schützt

(Offenbach am Main, 23. November 2020) – Durch Einhalten der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske) sinkt das Risiko, sich mit Erkältungs- oder anderen Viren anzustecken. Wie man dem Herbstschnupfen ...

Nachbestellungen von Grippeimpfstoff zunehmend schwierig

Apotheken bieten Hessischem Gesundheitsdienst logistische Unterstützung an

(Offenbach am Main, 20. November 2020) – Der Hessische Apothekerverband verweist darauf, dass die Nachbestellung von Grippeimpfstoff durch die Apotheken vor Ort mittlerweile kaum mehr möglich ist. Schätzungsweise ...

Apotheken bieten Diabetikern persönliche Betreuung und Präventionsangebote

Zum Weltdiabetestag am 14.11.2020

(Offenbach am Main, den 13. November 2020) – Wer mit angeborenem Diabetes lebt oder ihn im Laufe seines Lebens entwickelt hat, findet Unterstützung zum Umgang mit der Krankheit in seiner Apotheke vor Ort. Die ...

Fehlende Dosierangaben behindern Arzneimittelversorgung

Appell an niedergelassene Ärzte

(Offenbach am Main, 9. November 2020) – Ärzte müssen seit dem 1. November bei der Verordnung von Fertigarzneimitteln die entsprechende Dosierung auf der Verordnung angeben. Dies sieht eine Änderung der ...

Falle Home Office – Wenn der Rücken zwickt

Leichte Rückenschmerzen selbst behandeln

(Offenbach am Main, den 5. November 2020) – Rückenschmerzen hat die Mehrheit aller Deutschen mindestens einmal im Leben – und wer derzeit im Home Office viel Zeit auf Küchenstühlen sitzend verbringt, ist dafür ...

Mehr Sicherheit dank 1 – 0 – 1

Dosierangaben auf Rezepten erhöhen Sicherheit der Patienten

(Offenbach am Main, 2. November 2020) – Seit gestern müssen Ärzte bei der Verordnung von Fertigarzneimitteln deren Dosierung auf dem Rezeptblatt angeben. Dies erleichtert die individuelle Beratung der Patienten ...