Warnung vor Norditropin-Abgabe im Nachtdienst

Rezepte könnten gefälscht sein

(Offenbach am Main, 16. Februar 2017) – Noch immer sind gefälschte Norditropin-Rezepte im Umlauf. Das Betrugsmuster ist stets dasselbe: Norditorpin wird telefonisch für den Notdienst vorbestellt. Die ...

Zahlreiche Wiesbadener unterschreiben in Apotheken

Unterschriftenaktion für flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln läuft bis 1. März

(Offenbach am Main, 15. Februar 2017) – Noch genau zwei Wochen läuft auch in Wiesbaden die große Unterschriftenaktion aller deutschen Apotheken. Ihr Ziel: der Erhalt der flächendeckenden Versorgung mit ...

Ersatzkassen riskieren das Aus der Arzneimittelversorgung vor Ort

(Offenbach am Main, 14. Februar 2017) – Der Hessische Apothekerverband kritisiert die jüngsten Forderungen des Ersatzkassenverbands vdek zur Arzneimittelversorgung in Deutschland. Die Kassen wollen Verträge ...

Der Hessische Apothekerverband e.V.

Der HAV vertritt die Interessen der selbstständigen hessischen Apothekerinnen und Apotheker. Von den 1.530 Apotheken in Hessen, die mehr als 11.000 Arbeitsplätze bieten, sind über 98 Prozent im HAV organisiert. Er ist Partner der Krankenkassen und schließt mit diesen Verträge ab.

Mehr...

HAV

Hessischer Apothekerverband e.V.
Strahlenbergerstraße 112
63067 Offenbach

Telefon: 0 69 / 79 20 05-0
Telefax: 0 69 / 79 20 05-20

E-Mail: info(at)h-a-v.de


Team Geschäftsstelle